Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Pflaumen-Tarte - Rezept

zurück Pflaumen-Tarte.
Zutaten für: 8 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Mürbeteig
  • etwas Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 350 g Pflaumen
  • 150 g Mirabellen
  • 2 EL Puderzucker

Für die Mandelcreme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Schlagsahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 150 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mandeln, gemahlen EDEKA Mandeln, gemahlen

1. Den Backofen auf 210 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Eine Tarteform buttern und mit dem Teig bis zum Rand hoch auslegen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Den Boden mit Backpapier abdecken und mit den getrockneten Bohnen beschweren. Im Backofen für 10 Minuten vorbacken.

2. Inzwischen Zwetschgen und Mirabellen waschen, halbieren und die Kerne herauslösen. Den Tarte-Boden aus dem Backofen holen, abkühlen lassen und das Backpapier mit den Bohnen entfernen.

3. Den Backofen auf 180 Grad herunter stellen. Sahne, Zucker, Eier und die geriebenen Mandeln in einer Schüssel verrühren. Die Mandelcreme auf dem Teigboden verteilen, mit den Pflaumen belegen. Im Backofen für 20 Minuten backen.

4. Inzwischen den Puderzucker mit 2 EL Wasser verrühren, den Kuchen im Backofen damit bepinseln und weitere 5 Minuten backen. Die Tarte aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen, dann aus der Form nehmen und servieren.


EDEKA zuhause Edelstahl-Seiher:

  • Durchmesser 25,5 cm
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Hohe, gleichmäßige Seitenlochung gewährleistet schnellen Wasserablauf
  • Boden mit Dreipunktauflage
  • Extra breite Griffe

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Pflaumen entsteinen:

Waschen Sie die Pflaumen und lassen sie gut abtropfen. Nun halbieren Sie die Pflaumen, schneiden aber nicht ganz durch, sodass sie aufgeklappt ist. Entfernen Sie den Stein und verarbeiten die Pflaumen weiter. Übrigens: Die weiße Schicht auf frischen Früchten ist eine Wachs-Schutzschicht, die bedenkenlos mitgegessen werden kann.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 55 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 2219 kJ, 530 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 31 g Fett, 116 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Geburtstag/ Advent & Weihnachten

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste