Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pfirsichkuchen - Rezept

zur Rezeptsuche Unser Pfirsichkuchen punktet mit einem leckeren Mürbeteigboden, einer saftigen Füllung aus Schmand und Pfirsichen und knusprigen Streuseln. Der passt einfach immer!
Zutaten für: 12 Stück

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Mehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 60 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2,5 EL Wasser, kalt

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Schmand EDEKA mein Bayern Schmand
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 100 Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Pfirsiche

Für die Streusel:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Mandelsplitter
  • 75 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 60 g Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 70 g Zucker, braun
  • 200 g Trockenerbsen zum Blindbacken

1. Für den Mürbeteig 200g Mehl, 60g Zucker, 125g Butter, 1 Prise Salz und 2-3 EL kaltes Wasser in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken des Handrührergerätes zu einem krümeligen Teig verarbeiten. Dann mit den Händen zügig zu einem glatten Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen, fest in Klarsichtfolie wickeln und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

2. Ofen auf 175°C Umluft vorheizen und eine Kuchen- oder Tarteform einfetten. Teig glatt ausrollen und in die Form geben, so dass der Rand überall in etwa gleich hoch ist. Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen. Mit dem Backpapier auslegen, die Trockenerbsen einfüllen und bei 175°C Umluft etwa 15 Min. blindbacken.

3. Für die Füllung den Schmand, das Ei, das Eigelb, 100g Zucker und das Päckchen Vanillezucker in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen aufschlagen.

4. Den gebackenen Kuchenboden aus dem Ofen holen und etwas abkühlen lassen. Die Pfirsiche in Achtel schneiden und auf dem Kuchenboden verteilen. Vorsichtig die Schmandcreme darüber geben. Pfirsichkuchen für 15 Min. bei 175°C Umluft im Ofen backen.

5. In der Zwischenzeit für die Streusel 50g Mandelsplitter, 75g Mehl, 1 TL Zimt, 60g Butter und 70g braunen Zucker mit den Händen zu Streuseln verkneten. Über dem Kuchen verteilen und ihn für weitere 15 bis 20 Min. bei 175°C Umluft im Ofen backen.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Stück
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 2 Stunden 15 min
Je Stück : 1771 kJ, 423 kcal, 52,9 g Kohlenhydrate, 8,6 g Eiweiß, 21,3 g Fett, 88 mg Cholesterin, 4,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig/ Festlich/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste