Wir lieben Lebensmittel

Pfirsich Granité

Erfrischendes Granité mit Pfirsichgeschmack, dazu Erdbeersauce.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 5 Stunden 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Granité:

  • 200 g Zucker
  • 0,5 Zitrone
  • 1 kg Pfirsiche
  • 2 cl Pfirsichlikör

Für die Erdbeersauce:

  • 250 g Erdbeeren
  • 60 g Zucker
  • 2 cl Rum, weiß

Zubereitung

1. Für das Granité die halbe Zitrone auspressen. Den Saft in einem großen Topf mit 250 ml Wasser und dem Zucker zum Kochen bringen und so lange kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2. Die Pfirsiche kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten und halbieren. Den Stein entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden, zur Zuckerlösung geben und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis es sehr weich ist. Die Pfirsiche mit dem Sirup im Mixer fein pürieren, abkühlen lassen und den Likör unterrühren.

3. Pfirsichmasse in ein flaches Gefäß füllen und gefrieren lassen. Am Rand gefriert das Granité immer zuerst. Die gefrorene Schicht mit einem Löffel abschaben. Das Gefrorene wird unter den noch flüssigen Teil in der Mitte gemischt. Granité während des Gefrierens immer wieder durchrühren. Fertig ist es, wenn es gleichmäßig durchgefroren ist.

4. Für die Sauce die Erdbeeren putzen, waschen, im Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Den Zucker mit 60 ml Wasser zum Kochen bringen, 2 Minuten einkochen lassen und dann den Rum zusetzen. Flüssigkeit erkalten lassen und unter das Erdbeerpüree rühren.

5. Pfirsich-Granité mit der Erdbeersauce servieren

  • Je Portion: 1683 kJ, 402 kcal, 90 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 1 g Fett, 0 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

EDEKA Produkte aus diesem Rezept