Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pfifferlingssalat - Rezept

zur Rezeptsuche Rucola, Tomaten und geriebener Bergkäse runden diesen Salat ab.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Pfifferlinge:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Pfifferlinge
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 1 TL Rosmarinnadeln
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 EL Balsamico di Balsamico

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Basilikum
  • 125 g Rucola
  • 30 g Bergkäse

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 EL Balsamico di Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Pflanzenöl

1. Pfifferlinge wie unten beschrieben putzen, größere Exemplare halbieren. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pfifferlinge darin unter Rühren ca. 4 Minuten braten, nach 2 Minuten Knoblauch und gehackten Rosmarin zugeben. Salzen, pfeffern und mit Essig ablöschen.

2. Tomaten waschen, gut abtrocknen, Stielansätze entfernen und in Scheiben schneiden. Tomatenscheiben auf vier Tellern anrichten, salzen und pfeffern. Basilikum in feine Streifen schneiden und darauf verteilen. Rucola von den groben Stielen befreien, waschen, gut abtropfen lassen.

3. Zutaten für das Dressing verrühren. Die Hälfte davon auf den Tomaten verteilen.

4. Rucola neben den Tomaten anrichten und mit dem restlichen Dressing beträufeln.

5. Pfifferlinge auf und neben den Tomaten verteilen. Bergkäse reiben und über den Salat gestreut und servieren.

Entdecken Sie mehr frische Rucola Salat-Rezepte!


Pfifferlinge vorbereiten:

Pfifferlinge reinigen Sie am besten mit einem Backpinsel. Die Enden können Sie dann mit einem Messer kappen. Sind die Pilze jedoch stärker mit Erde behaftet, dann sollten sie unter fließendem Wasser so kurz wie möglich abgebraust werden. Die Pilze im Sieb gründlich trocken schütteln, ein weiteres Sieb mit Küchenkrepp auslegen und die Pilze nochmals abtrocknen lassen. Mit Wasser vollgesogene Pilze haben zu wenig Eigenaroma!

EDEKA zuhause Salatschalen:

  • Robust und stabil für den täglichen Einsatz
  • Ideal für Kaltes und Warmes
  • Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik
  • Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

EDEKA zuhause Salatschälchen:

  • Robust und stabil für den täglichen Einsatz
  • Ideal für Kaltes und Warmes
  • Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik
  • Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 984 kJ, 235 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 22 g Fett, 5 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Herbst/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Cholesterinarm

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste