Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Pfannkuchenröllchen - Rezept

zur Rezeptsuche Buchweizenpfannkuchen gefüllt mit Dill-Schmand und Kaviar
Zutaten für: 24 Stück

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Eier
  • 100 ml Mineralwasser, classic GUT&GÜNSTIG Mineralwasser Classic
  • 30 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 50 g Buchweizenmehl
  • 0,5 TL Salz
  • 1 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Pflanzenöl aus Raps

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 Blatt Gelatine, weiß
  • 200 g Schmand GUT&GÜNSTIG Haltbarer Schmand
  • unbehandelte Limette, davon die abgeriebene Schale
  • 0,5 Limette
  • 2 EL Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Glas Forellenkaviar

1. Für den Teig die Eier mit dem Wasser, Mehl und Salz glatt rühren. Den Teig 30 Minuten quellen lassen.

2. Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig nacheinander 3-4 Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen übereinander legen und mit einem Tuch bedeckt erkalten lassen.

3. Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann tropfnass in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze auflösen.

4. Den Schmand in eine Schüssel geben und die flüssige Gelatine rasch unterrühren. Limettenschale, Limettensaft, Dill, Salz und Pfeffer unterrühren. Die Creme in den Kühlschrank stellen, bis sie beginnt zu gelieren.

5. Die Pfannkuchen nebeneinander legen. Die Creme nochmals durchrühren, jeweils die unteren 2/3 der Pfannkuchen damit bestreichen. Den Kaviar auf dem verbleibenden Drittel verteilen. Die Pfannkuchen vorsichtig aufrollen, jede Pfannkuchenrolle fest in Alufolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

6. Kurz vor dem Servieren die Pfannkuchenrollen in 2 cm dicke Scheiben schneiden und die Röllchen auf einer Platte anrichten.

Lust auf süße Pfannkuchen? Dann probieren Sie doch mal unser Eierkuchen-Rezept mit Joghurt und Banane oder Pfannkuchen mit Erdbeermarmelade !


Verwendung von Gelatine für heiße Gerichte:

Weichen Sie die Gelatine gut ein und drücken Sie diese dann aus. Danach rühren Sie jedes Blatt einzeln mit einem Schneebesen in die heiße Flüssigkeit ein. Achtung: Die Flüssigkeit darf nicht kochen.

Wussten Sie schon,...

...dass die Ölsorte Rapsöl eine gute Quelle für die wertvollen Omega-3-Fettsäuren ist? 2 bis 3 Teelöffel sollten Sie täglich in Ihre Ernährung integrieren. Rapsöl eignet sich zum Beispiel sehr gut zum Braten.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 24 Stück
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 12 Stunden 0 min
Je Stück : 209 kJ, 50 kcal, 3 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 5 g Fett, 30 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Eierspeisen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste