Wir lieben Lebensmittel

Pfannkuchen mit Füllung

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Pfannkuchenteig:

  • 1 Ei
  • 75 g Dinkelvollkornmehl
  • 15 g Maca-Pulver
  • 150 ml Mineralwasser, classic
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker

Zum Ausbacken:

  • 4 TL Rapsöl

Für die fruchtige Füllung:

  • 0,5 Mango
  • 3 Pflaumen
  • 0,5 EL Rapsöl
  • 1 EL Wasser
  • 0,5 EL Honig

Zum Anrichten:

  • Honig
  • 25 g Haselnüsse, gehackt, geröstet

Zubereitung

1. Aus den genannten Zutaten einen Pfannkuchenteig herstellen und zehn Minuten quellen lassen. In einer kleinen, beschichteten Pfanne für jeden Pfannkuchen jeweils einen Teelöffel Öl auf mittlere Temperatur erhitzen. Nacheinander pro Person 2 kleine, dünne Pfannkuchen ausbacken. Bereits gebackene Pfannkuchen zwischen zwei Tellern im Backofen bei 70 Grad warm halten.

2. Mango schälen, vom Kern schneiden und würfeln. Pflaumen entkernen und in dünne Spalten schneiden. In Rapsöl unter vorsichtigem Wenden zwei Minuten anbraten, mit Wasser ablöschen und mit Honig oder Sirup süßen.

3. Pfannkuchen mit den Früchten füllen, zuklappen und mit Honig oder Sirup beträufeln. Mit gehackten Haselnüssen und Melisse bestreut servieren.

Tipp: Unser süßes Gericht kann für vier Personen als Hauptgericht und für acht Personen als Dessert serviert werden.

  • Je Portion: 2081 kJ, 497 kcal, 51 g Kohlenhydrate, 12 g Eiweiß, 25 g Fett, 119 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept