Wir lieben Lebensmittel

Pfannenspargel mit Schnitzel

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 500 g Frühkartoffeln
  • Salz
  • Zitronenpfeffer
  • 500 g Spargel
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL körniger Senf mit Mayonnaise
  • 50 ml Blutorangensaft
  • 1 EL Schmand
  • 1 EL Zitronenmelisseblättchen
  • 200 g dünne Kalbsschnitzelchen
  • Pfeffer, weiß
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Heumilchkäse, gerieben

Zubereitung

1. Kartoffeln gründlich bürsten und in wenig Wasser mit Salz und Zitronenpfeffer stichfest garen.

2. Spargel von der Spitze zum Ansatz schälen und in 3 cm lange Abschnitte schneiden. Die Spitzen zurückstellen. Schalotte sehr fein würfeln.

3. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Schalotte glasig anbraten, Spargelabschnitte ohne die Spitzen zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze mitbraten. Wasser mit Senf und Saft gründlich verrühren, salzen und das Ganze zum Spargel geben. Weitere 5 Minuten garen.

4. Dann die Spargelspitzen zugeben und weitere 5 Minuten garen. Schmand unterrühren, nicht kochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Fleisch in handflächengroße Abschnitte schneiden und pfeffern. Öl auf mittlerer Hitze erwärmen und die Schnitzelchen darin von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Die Pfanne von der Platte ziehen. Schnitzelchen mit Käse bestreuen und zugedeckt noch 5 Minuten in der heißen Pfanne nachziehen lassen.

6. Die Zutaten auf Tellern anrichten und mit Melisse bestreut servieren.

  • Je Portion: 2156 kJ, 515 kcal, 46 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß, 16 g Fett, 119 mg Cholesterin, 7,2 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept