Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Penne mit Zander - Rezept

zur Rezeptsuche Penne mit Olivensalsa und Zander.
Zutaten für: 4 Portionen

Zutaten für die Olivensalsa:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2,5 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel, rot
  • 1 Stück Zitronenschale
  • 2 EL Rosmarinnadeln
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 120 g Tomaten, getrocknet, eingelegt in Öl mit Kräutern
  • 150 g Olive, schwarz, entsteint
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Cocktailtomaten an der Rispe
  • 500 g Nudeln EDEKA Italia Penne Rigate
  • 4 Zanderfilets
  • 2 EL Mehl EDEKA Weizenmehl
  • 4 EL Öl zum Braten

1. Für die Olivensalsa Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Zitronenschale in feine Streifen schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln, Petersilienblätter abzupfen. Tomaten und Oliven abtropfen lassen, mit Knoblauch und Kräutern im Blitzhacker oder mit dem Pürierstab grob pürieren. 4 EL Öl von den eingelegten Tomaten, Olivenöl, Zitronenschale und Zwiebelwürfel untermischen und die Salsa mit wenig Salz und reichlich Pfeffer würzen.

2. Cocktailtomaten kalt abspülen und trocken tupfen. Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen, in ein Sieb abgießen und abgedeckt warm halten.

3. Währenddessen die Fischfilets kalt abspülen und gut trocken tupfen. Die Hautseite mit einem scharfen Messer mehrmals leicht einschneiden. Von beiden Seiten dünn mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abklopfen. Bratöl in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets zuerst auf der Hautseite ca. 3 Minuten anbraten, dann wenden und auf der anderen Seite weitere 3 Minuten anbraten. Salzen und pfeffern. Tomaten dazugeben und 1–2 Minuten mitbraten, bis die Häutchen anfangen aufzuplatzen.

4. Nudeln und Salsa mischen und auf Teller verteilen. Fisch und Tomaten darauf anrichten und servieren.


Zitronen-Zesten herstellen:

Verwenden Sie eine unbehandelte Frucht, z.B. biologisch. Waschen Sie die Frucht gründlich unter heißem Wasser ab und reiben Sie diese anschließend mit einem sauberen Tuch trocken. Schälen Sie die Schale hauchdünn mit einem Sparschäler. Schneiden Sie nun die Schale mit einem scharfen Messer in sehr feine Streifen (Julienne).

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min

Je Portion : 4040 kJ, 965 kcal, 106 g Kohlenhydrate, 48 g Eiweiß, 39 g Fett, 17 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Sommer/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Mit Liebe Icon

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste