Wir lieben Lebensmittel

Pellkartoffeln mit Dip

Neue Kartoffeln und ein Dip aus Bärlauch - ein Genuss im Frühling.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Kartoffeln:

  • 800 g Kartoffel, festkochend
  • Salz

Für den Bärlauch-Dip:

  • 250 g Schmand
  • 20 g Frühlingszwiebel
  • 12 Blätter Bärlauch
  • 150 g Tomaten
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1. Kartoffeln gründlich waschen, in genügend gesalzenem Wasser ca. 20-25 Minuten kochen.

2. In der Zwischenzeit den Dip zubereiten. Dafür den Schmand in eine Schüssel geben und glatt rühren. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Bärlauch waschen, gut abtropfen lassen und fein schneiden. Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Bärlauch, Tomaten und Schnittlauch unter den Schmand mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, anrichten und den Dip dazu servieren.

Entdecken Sie weitere tolle Dip-Rezepteoder probieren Sie zu Pellkartoffeln einmal dieses würzige Bärlauchpesto-Rezept .
Weitere köstliche Bärlauch-Rezepte finden Sie hier!

  • Je Portion: 1407 kJ, 336 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 19 g Fett, 56 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe