Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Pasta mit Feta - Rezept

zurück Pasta mit Knoblauch und Feta.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Tagliatelle
  • Salz
  • 30 g Pinienkerne
  • 100 g Feta EDEKA Feta 45% Fett i.Tr.
  • 2 EL Olivenöl, nativ extra
  • 5 Knoblauchzehen
  • 7 Salbeiblätter
  • 60 g Olive, schwarz
  • Pfeffer

1. Die Tagliatelle nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und abtropfen lassen.

2. In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Den Feta fein zerbröseln. Das Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Den Knoblauch hinzufügen und kurz anbraten. Die abgetropften Nudeln darin zusammen mit den Pinienkernen und den Salbeiblättern 1–2 Minuten schwenken.

3. Die Oliven hinzufügen, alle mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Feta bestreuen und servieren.

Entdecken Sie weitere mediterrane Rezepte , diese Ravioli-Rezepte und unser würziges Bärlauchpesto-Rezept !
Gar nicht schwer: Nudeln selber machen !


EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 2261 kJ, 540 kcal, 75 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 18 g Fett, 15 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste