Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pasta con le fave - Rezept

zur Rezeptsuche Penne mit dicken Bohnen und Tomaten.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Tomaten
  • 700 g Bohnen, dick
  • 200 g Fenchelknollen
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 0,25 TL Fenchelsamen
  • 125 ml Gemüsefond
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 400 g Penne Rigate
  • 40 g Parmesan EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.

1. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, vierteln, Stielansätze und Samen entfernen, diese durch ein Sieb passieren, den entstandenen Tomatensaft beiseite stellen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

2. Die Bohnenkerne aus den Hülsen lösen. Bohnenkerne in kochendes Wasser geben, kurz darin ziehen lassen. Dann in ein Sieb abgießen und kalt abschrecken. Die graue zähe Haut von den Kernen mit den Fingern ablösen.

3. Den Fenchel längs vierteln, jeweils den Strunk entfernen, die Viertel quer in Streifen schneiden.

4. Einen großen Topf Öl erhitzen und die Fenchelsamen bei reduzierter Hitze 3 Minuten braten. Bohnenkerne und Fenchel untermischen und 3 Minuten mitbraten, Tomatenwürfel, den Tomatensaft, den Fond und die Hälfte vom Fenchelgrün zugeben, abschmecken und zugedeckt bei reduzierter Hitze 15 Minuten schmoren.

5. In der Zwischenzeit die Penne in kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen, gut abtropfen lassen und mit dem Gemüse mischen. Nochmals abschmecken, anrichten, mit dem restlichen Fenchelgrün und dem Parmesan bestreuen und servieren.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Fenchel putzen:

Zunächst die oberen Wurzelansätze mit dem Fenchelgrün entfernen und aufbewahren. Das Fenchelgrün kann gewaschen und fein gehackt gut als Dekoration für das Gericht verwendet werden. Nun den Fenchel waschen, halbieren, den Strunk in der Mitte keilförmig herausschneiden und den Fenchel je nach Rezept weiterverarbeiten.

EDEKA zuhause Kochtopf 24 cm (5,0 l) mit Glasdeckel:

Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität

· 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung

· Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe

· Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen

· Flacher Glasdeckel

· Mit praktischer, innen liegender Literskala

· Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2504 kJ, 598 kcal, 97 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 10 g Fett, 8 mg Cholesterin, 20 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Ballaststoffreich/ Cholesterinarm

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste