Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Partysalat mit Weißkraut - Rezept

zurück Partysalat mit Weißkraut und exotischen Früchten
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Kopf Weißkraut
  • 75 g Fenchel
  • 1 Dose Thunfisch
  • 0,5 Papaya
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 0,5 Babyananas
  • 1 kleine Orange

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 40 g Mayonnaise
  • 0,5 TL Senf, mild
  • 50 ml Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 Vollkornbaguette

1.) Weißkrautund Fenchel kurz abwaschen, Strunk herausschneiden und beides in sehr feine Streifen schneiden oder mit der Küchenmaschine hobeln.

2.) Thunfisch mit 2 Gabeln zerpflücken. Papaya schälen, halbieren, Kerne zurückstellen und das Fruchtfleisch würfeln. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Babyananas und Orange/n schälen und würfeln.

3.) Die Zutaten für das Dressing mit dem Öl des Thunfischs verrühren.

4.) Jetzt die Hälfte der Kraut-Fenchelmischung in eine große Schüssel geben und jeweils die Hälfte der übrigen Zutaten, einschließlich dem Dressing, übereinander schichten. Den ganzen Vorgang nochmals wiederholen.

5.) Dieser Salat schmeckt am Besten, wenn er für mindesten 12 Stunden an einem kühlen Ort durchziehen kann. Vor dem Servieren wird er kräftig durchgemischt und gegebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Dazu Baguette genießen.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 1616 kJ, 386 kcal, 42 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 16 g Fett, 26 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Grillen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste