Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Paprika-Papaya-Suppe - Rezept

zurück Paprika-Papaya-Suppe
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 225 g Paprikaschoten
  • 60 g Zwiebeln
  • 0,5 Ingwer
  • 1,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 0,25 TL Paprikapulver, scharf
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Tofu, geräuchert
  • 0,25 Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 0,5 Papaya
  • 0,5 Orangensaft, frisch, gepresst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Agavendicksaft
  • Minzblatt

1.) Paprikaschoten waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebeln in Streifen und Ingwer fein schneiden.

2.) Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze zwei bis drei Minuten dünsten. Paprika und Ingwer zugeben und drei Minuten mitbraten. Mit Paprikapulver bestäuben und kurz andünsten.

3.) Mit Gemüsebrühe auffüllen und 15 Minuten garen.

4.) Währenddessen Tofu und Ananas in große Würfel schneiden und abwechselnd auf kurze Partyspieße stecken. Spieße in einer Pfanne binnen vier Minuten rundum anbraten.

5.) Fruchtfleisch der Papaya aus der Schale heben und zusammen mit dem Orangensaft und der gegarten Suppe pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Agavendicksaft abschmecken und zu den Tofu-Spießen servieren. Mit Minze garnieren.


Video zum Rezept

Rezeptvideo ansehen

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

kurze Party-Spieße aus Bambus oder Holz

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1063 kJ, 254 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 11 g Eiweiß, 13 g Fett, 0,1 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ afrikanisch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Abendessen/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste