Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Paprika-Nudelauflauf - Rezept

zur Rezeptsuche Penne Rigate-Auflauf mit bunten Paprikaschoten.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Auflauf:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Penne Rigate EDEKA Italia Penne Rigate
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 60 g Zwiebeln
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 160 g Paprika, rot
  • 160 g Paprika, gelb
  • 160 g Paprika, grün
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 1 TL Thymianblätter
  • 1 EL Petersilie
  • Pfeffer
  • 0,5 TL Paprika, edelsüß
  • 125 ml Gemüsefond EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • 125 g Cocktailtomaten, gemischt

Für die Sauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Mozzarella
  • 100 ml Wasser, lauwarm
  • 100 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 1 TL Petersilie
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eigelbe

Zum Gratinieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 20 g Hartkäse, gerieben EDEKA Italia Grana Padano gerieben 32% Fett i. Tr.

1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen, abseihen und gut abtropfen lassen.

2. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Paprikaschoten vierteln, Samen und Scheidewände entfernen und die Schoten in Streifen schneiden.

3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, Paprikaschote zufügen und kurz anbraten. Gewürze einstreuen und Gemüsefond angießen und alles 5-8 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Mini-Tomaten waschen, trocken tupfen. Vor Ende der Garzeit unter das Paprika-Gemüse geben. Paprika-Gemüse mit den Nudeln vermischen und in die Auflaufform einfüllen.

4. Für die Sauce den Mozzarella klein würfeln. Milch und Sahne in einem Topf erwärmen, Mozzarellawürfel darin schmelzen und mit Kräutern und Gewürzen abschmecken. Vom Herd nehmen und die Eigelbe unterrühren. Die Käsesauce über die Nudeln verteilen, mit geriebenem Käse bestreuen und den Auflauf bei 190 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 170 Grad) in den vorgeheizten Ofen schieben und 40 Minuten backen.

Probieren Sie noch mehr Nudelauflauf-Rezepte und unsere gefüllte Paprika-Rezepte ! Entdecken Sie auch mehr knackige Gerichte mit Paprikagemüse !


Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

EDEKA zuhause Kochtopf 20 cm (3,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 70 Min
Je Portion : 2424 kJ, 579 kcal, 66 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 25 g Fett, 160 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Kindergeburtstage

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste