Wir lieben Lebensmittel

Panna Cotta mit Lavendel

Sahnecreme mit Lavendel und Erdbeerkompott.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Gläser

Für die Panna cotta:

  • 750 ml Sahne
  • 0,5 TL Lavendelblüten
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Lavendelblütenhonig
  • 5 Blatt Gelatine, weiß

Für das Erdbeerkompott:

  • 300 g Erdbeeren
  • 2 cl Zitronensaft
  • 30 g Lavendelblütenhonig
  • 0,25 TL Lavendelblüten

Zubereitung

1. Für die Panna cotta die Sahne in einer Kasserolle mit den Lavendelblüten, dem Zucker und dem Lavendelhonig aufkochen. Etwa 15 Minuten köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren. Den Topf vom Herd nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der noch heißen Sahne auflösen. Die Sahnecreme in die Gläser füllen und im Kühlschrank fest werden lassen.

2. Für das Erdbeerkompott die Erdbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Zitronensaft pürieren. Durch ein Sieb in eine Kasserolle passieren und mit dem Honig und den Lavendelblüten kurz aufkochen. Die restlichen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, zugeben und 1-2 Minuten weiterköcheln lassen. Vom Herd nehmen und erkalten lassen.

3. Das Erdbeerkompott auf der Panna cotta verteilen und servieren.

Probieren SIe auch unser klassisches Panna Cotta Rezept und unser leckeres Rhabarber-Dessert!

  • Je Glas: 1432 kJ, 342 kcal, 16 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 3 g Fett, 179 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe