Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Panda-Cookies - Rezept

zur Rezeptsuche Aus Mandelmürbeteig gebackene Kekse.
Zutaten für: 40 Stück

Für den Mürbeteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 100 g Mandeln, gemahlen EDEKA Mandeln, gemahlen, blanchiert
  • 75 g Puderzucker
  • 100 g Butter EDEKA Bio Sauerrahmbutter
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 0,25 Vanilleschote
  • 1 TL unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale

Zum Verzieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 30 g Puderzucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 100 g Couverture, zartbitter EDEKA Zartbitter-Couverture

1. Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, mit den Mandeln mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Vanillemark aus der Schote schaben, wie unter Tipps/Kochschule beschrieben. Gesiebten Puderzucker, weiche Butter in Stücken, Ei und die Gewürze hineingeben und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde kühl ruhen lassen.

2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 mm dick ausrollen. Für die Pandaköpfe 40 Kreise à 4 cm Durchmesser und 80 Kreise à 2 cm Durchmesser für die Ohren ausstechen dabei mit dem Ausstecher das untere viertel abstechen. Die großen Kreise mit etwas Abstand auf das mit Backpapier belegte Blech legen und die Ohren anpassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 7 Minuten hellbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3. Puderzucker in eine Schüssel sieben und nach und nach den Zitronensaft zugeben und zu einem dickflüssigen Guss verrühren und in eine Pergamentspritztüte füllen.

4. Die Couvertüre nach Vorschrift schmelzen. Zuerst die Ohren vorsichtig in die Couvertüre tauchen, abtropfen, auf Pergamentpapier legen und antrocknen lassen. Die restliche Couvertüre in eine Pergamentspritztüte füllen und auf jedes Plätzchen ein Pandagesicht zeichnen. Mit der Zitronenglasur Pupillen auf die Augen malen. Trocknen lassen.

Entdecken Sie auch unser Cookies Rezept für feine Cookies, sowie weitere Kekse-Rezepte !


Mürbeteig Grundrezept:

Der Teig besteht hauptsächlich aus 1 Teil Zucker, 2 Teilen Mehl und 3 Teilen Fett. Alles sollten möglichst kühl verarbeitet werden. Zum Variieren können auch 1 Ei und Gewürze zugefügt werden. Nach dem Kneten wird der Mürbeteig für ca. 30 Minuten kalt gestellt und dann weiterverarbeitet.

Vanilleschote auskratzen:

Halbieren Sie die Vanilleschote der Länge nach. Trennen Sie dann mit einem Messerrücken das Mark aus der Schote. Noch ein Tipp: Sie müssen die Schote nicht wegwerfen. Legen Sie die Schote mit Zucker in ein Einmachglas. So können Sie Vanillezucker auch selbst herstellen.

EDEKA zuhause Teigrolle:

  • Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff
  • Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen
  • Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm
  • Leicht zu reinigen
  • Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung

Rezeptinformationen

Zutaten für: 40 Stück
Zubereitungszeit: 90 Min
Fertig in: 2 Stunden 37 min
Je Stück : 281 kJ, 67 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 4 g Fett, 12 mg Cholesterin, 0,5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste