Wir lieben Lebensmittel

Osterplätzchen

Zitronenplätzchen bunt dekoriert.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 47 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
65 Portionen

Für die Plätzchen:

  • 3 Eigelbe
  • 125 g Zucker
  • 1 Zitrone, unbehandelt
  • 3 Eiweiß
  • 125 g Zucker
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver

Für die Dekoration:

  • 50 g Zuckerschrift, bunt
  • 50 g Kokosraspeln

Zubereitung

1. Für den Teig Eigelbe mit Zucker in einer Rührschüssel schaumig rühren. Die Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale abreiben, den Saft auspressen. Schale und Saft zu den Eigelben geben und unterrühren. Die Eiweiße in einer fettfreien Schüssel steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Backpulver und Mehl sieben und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Eigelbmasse heben.

2. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft 160°C) vorheizen.

3. Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Esslöffel kleine Häufchen mit größerem Abstand voneinander auf das Blech setzen. In den Ofen schieben und ca. 12 Minuten nach Sicht backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz auskühlen lassen, dann vom Backpapier lösen und auf ein Kuchengitter legen.

4. Mit der Zuckerschrift und den Kokosraspel verzieren und trocknen lassen.

Probieren Sie weitere Backideen zu Ostern, wie diesen saftigen Hefezopf mit Schokolade, dieses Osterkuchen-Rezept und entdecken Sie tolle Osterbrunch-Rezepte!

  • Je Portion: 163 kJ, 39 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 1 g Fett, 12 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept