Wir lieben Lebensmittel

Orangen-Papaya-Porridge

Bereiten Sie den englischen Frühstücksklassiker exotisch mit Orangen und Papayas zu und genießen Sie den fruchtigen und süßen Getreidebrei.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Orangen
  • 0,5 Liter Milch
  • 80 g Maismehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Butter
  • 2 Papayas

Zubereitung

1. Orangen mit einer Saftpresse auspressen.

2. Milch aufkochen, anschließend Hitze reduzieren und sofort das Mehl mit einem Schneebesen einrühren.

3. Sobald der Brei fest wird, den frisch gepressten Orangensaft unter ständigem Rühren hinzugeben.

4. Anschließend eine Prise Salz, Vanillezucker und Butter hinzugeben und nochmals mit dem Schneebesen umrühren.

5. Papaya halbieren, Kerne entfernen, beide Hälften schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Papaya unter den Brei heben. Zum Garnieren einige Papayawürfel aufheben.

Lust auf noch mehr Frühstücksideen? Probieren Sie auch dieses Porridge-Rezept !

Unser Rezepttipp für die Exotenfrucht: Papaya-Salat!

  • Je Portion: 783 kJ, 187 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 4 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept