Wir lieben Lebensmittel

One-Pot-Pasta

One-Pot-Pasta mit Tomaten, Chorizo und Petersilie.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Kirschtomaten
  • 200 g Chorizo
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Msp. Instant-Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Kräuter der Provence
  • 400 g Spaghetti
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL Paprikapulver

Zubereitung

1. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Chorizo in Scheiben schneiden.

2. Tomatenmark mit Gemüsebrühe, einer Prise Salz und Kräutern der Provence zu einer Paste verrühren. Paste mit Zwiebel, Knoblauch, Kirschtomaten, Spaghetti und Chorizo in einen großen Topf geben. Mit 1,2 Liter Wasser bedecken, aufkochen, salzen und 10 Min. bei leicht geöffnetem Deckel kochen. Sobald die Spaghetti weich werden, nach und nach unterrühren. Olivenöl hinzufügen. Petersilie waschen, abtropfen lassen, hacken und darüberstreuen. One-Pot-Pasta mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

  • Je Portion: 2767 kJ, 661 kcal, 79,7 g Kohlenhydrate, 24,3 g Eiweiß, 29,4 g Fett, 126 mg Cholesterin, 5,2 g Ballaststoffe