Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Omelett mit Ricotta - Rezept

zur Rezeptsuche Omelett mit Ricotta
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Handvoll Portulak oder Rucola
  • 10 Eier
  • 100 ml Milch EDEKA Bio Frische Vollmilch ESL
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Butter EDEKA Bio Süßrahmbutter
  • 300 g Ricotta EDEKA Ricotta 45% Fett i. Tr.
  • 2 Msp. Paprikapulver, edelsüß

1. Den Portulak oder Rucola waschen und trocken schleudern. Die Eier mit der Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Je 1 EL Butter in 2 beschichteten Pfannen schmelzen. Die verquirlten Eier auf die Pfannen verteilen. Sobald die Eier etwas gestockt sind, etwas Portulak oder Rucola darauf streuen und den Ricotta teelöffelweise darauf verteilen. Bei niedriger Temperatur ca. 5 Minuten zu Omeletts braten.

3. Mit dem Paprikapulver bestreuen und den übrigen Portulak oder Rucola auf den Omeletts verteilen. Sofort servieren.

Mit dem italienischen Frischkäse lassen sich auch ganz leicht wunderbar leckere Ricotta Salbei Gnocchi zaubern!


EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 18 Min
Je Portion : 1721 kJ, 411 kcal, 8 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 31 g Fett, 656 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Eierspeisen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste