Wir lieben Lebensmittel

Old-Fashioned Pancakes

Buchweizen-Pfannkuchen mit Cranberries

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 12 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Für den Pfannkuchen:

  • 320 ml Milch
  • 40 g Melasse (Zuckersirup)
  • 1 TL Trockenhefe
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 50 g Weizenmehl
  • 30 g Maismehl
  • 0,25 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 0,5 TL Natron
  • 20 g Butter
  • 1 Ei

Außerdem:

  • 5 EL Rapsöl
  • 1 EL Puderzucker
  • 250 g Preiselbeeren

Zubereitung

1. Am Vortag die Milch aufkochen und die Melasse unterrühren, lauwarm abkühlen lassen. Die Trockenhefe in die Milch geben, unterrühren und 10 Minuten gehen lassen. In eine Schüssel umfüllen. Buchweizenmehl, Weizen- und Maismehl sowie Salz hinzugeben und glatt rühren. Zugedeckt bei Zimmertemperatur über Nacht stehen lassen.

2. Am nächsten Morgen Zucker und Natron in 60 ml lauwarmen Wasser auflösen. Mit der zerlassenen Butter und dem Eigelb unter den Teig rühren.

3. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Eine kleine Pfanne (10 cm Durchmesser) mit wenig Öl auspinseln etwa 2 EL Teig hineingeben, glatt streichen und backen. Sobald die Unterseite schön gebräunt ist, die Pfannkuchen wenden und fertig backen. Ergibt ca. 40 Stück.

4. Buchweizen-Pfannkuchen anrichten, leicht mit Puderzucker besieben und mit den Wild-Preiselbeeren garnieren.


Tipp: Probieren Sie auch unser klassisches Eierkuchen-Rezept , lowcarb Eiweiß-Pancakes, dieses Rezept für Apfelpfannkuchen oder unser leckeres Pancake Rezept .

Machen Sie Ihrem Lieblingsmenschen eine Freude und überraschen Sie ihn am Valentinstag mit Pancakes ans Bett. Weitere Valentinstag-Rezepte finden Sie hier!

Passt toll zu Pancakes: selbstgemachte Erdbeermarmelade

  • Je Portion: 1043 kJ, 249 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 11 g Fett