Wir lieben Lebensmittel

Okraschoten mit Tomaten

Jüdisches Gemüse-Gericht aus Okraschoten mit Tomaten.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Bami bil Banadoura:

  • 2 EL Rapsöl
  • 500 g Okraschoten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Rispentomaten
  • 1 Prise Salz, Pfeffer

Außerdem:

  • Fladenbrot

Zubereitung

1. Etwas Rapsöl in einer flachen Pfanne erhitzen. Die Okraschoten waschen, kurz trocknen und im Halbiert von allen Seiten etwa 5 Minuten anbraten.

2. Die Hitze auf kleinste Flamme reduzieren, den Knoblauch und die Zwiebel pellen. Beides fein schneiden, zu den Okraschoten geben und kurz mit anschwitzen.

3. Die Tomaten waschen, grob würfeln und ebenfalls in die Pfanne geben.

4. Mit Salz und Pfeffer würzen und für 6-8 Minuten auf mittlerer Hitze einkochen.

5. Okraschoten können kalt oder warm mit Brot oder zu Lamm gegessen werden.

Weitere jüdische Rezepte finden Sie hier!

  • Je Portion: 381 kJ, 91 kcal, 4,9 g Kohlenhydrate, 3,4 g Eiweiß, 6,4 g Fett, 120 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe