Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Nuss-Schmarren mit Erdbeeren - Rezept

zurück
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Ei
  • 50 g Butter
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 200 g Nuss-Müsli
  • 160 ml Milch

Für die Erdbeeren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 750 g Erdbeeren
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Zitronensaft

Zum Bestreuen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 EL Kokosflocken

Für die Sahne:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL Zitronenschale
  • 1 Handvoll Zitronenmelisse

1. Ei mit Butter und Dicksaft schaumig rühren. Müslimischung und Milch zugeben, vermengen und zehn Minuten ziehen lassen.

2. Zwei Drittel der Erdbeeren in Scheiben schneiden. Die restlichen Erdbeeren mit Dicksaft und Zitronensaft pürieren und unter die Erdbeeren heben. 20 Minuten ziehen lassen.

3. Backofen auf 100 Grad vorheizen. Aus der Müslimischung ohne Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze große Pfannkuchen ausbacken. Wenn diese fast fertig gebacken sind, mit zwei Holzlöffeln zerreißen. Die Teigflecken mit Kokosflocken bestreuen und im Backofen warm halten.

4. Sahne mit Zitronenschale cremig schlagen.

5. Die Zutaten auf Tellern anrichten und mit Zitronenmelisse-Blättchen bestreut servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 10 Min
Je Portion : 1604 kJ, 383 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 24 g Fett, 89 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ deutsch/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste