Wir lieben Lebensmittel

Nuss-Früchtestollen

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 80 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Zutaten für den Teig:

  • 175 g Sauerrahmbutter
  • 100 ml Milch
  • 100 g Honig
  • 75 g Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 1 Packung Bourbon Vanille, gemahlen
  • 1 TL Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1,5 Stk. Hefewürfel
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Mandel, geschält

Für die Füllung:

  • 50 g Cranberries
  • 4 EL Mandellikör (Amaretto)
  • 1 Packung Bourbon Vanille, gemahlen
  • 200 g Studentenfutter
  • 60 g Pistazien

Zum Bestreuen:

  • 40 g Sauerrahmbutter
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung

1.) Butter auf kleinster Flamme schmelzen, Topf von der Flamme nehmen und die übrigen Zutaten bis einschließlich der Hefe hinein geben und unter Rühren auflösen lassen.

2.) Die Flüssigkeit in eine Schüssel geben, Mehl langsam hineinsieben und zunächst mit dem Schneebesen, dann mit den Händen gründlich verkneten und schließlich die Mandeln unterkneten. An einem warmen Ort 90 Minuten zugedeckt gehen lassen.

3.) Zwischenzeitlich die Cranberries auf kleinster Flamme mit dem Amaretto und dem Vanillezucker 10 Minuten ziehen lassen. Backofen auf 175 Grad Innentemperatur vorheizen. Teig nochmals kneten und in der Größe von 40 x 40 cm ausrollen.

4.) Nussmischung, Pistazien und Cranberrys (ohne Amaretto) darauf verteilen und vorsichtig aufrollen.

5.) Den Teig vorsichtig durcharbeiten bis alle Zutaten gleichmäßig verteilt sind. Teig auf dem Backpapier zu einem 3 cm dicken Rechteck (20 x 30 cm) auswellen und mit Hilfe des Backpapiers eine Seite jetzt so aufrollen, dass die typische Stollenform entsteht.

6.) Stollen auf der 2. Schiene von unten 45 Minuten ohne Umluft backen.

7.) Butter mit der Amarettomischung verrühren und sofort nach dem Backen den Teig damit einpinseln und abkühlen lassen. Unmittelbar vor dem Servieren mit Puderzucker einstreuen.

  • Je Portion: 1461 kJ, 349 kcal, 34 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 20 g Fett, 43 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept