Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Nudelsalat mit Wurst - Rezept

zur Rezeptsuche Salat aus gekochten Nudeln, Bierschinken, Radieschen und Frühlingszwiebeln.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Ditali Rigati (geriffelte Rundnudelscheiben) EDEKA Italia Maccaroni
  • Salz
  • 250 g Bierschinken
  • 100 g Radieschen
  • 60 g Frühlingszwiebeln
  • 1 kleine Chili
  • 2 Eier

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Balsamico Bianco GUT&GÜNSTIG Condimento Bianco
  • 3 EL Gemüsebrühe EDEKA Bio Klare Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Sonnenblumenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

1. Die Nudeln nach Packunsanleitung in kochendem Salzwasser al dente kochen, abseihen, kalt abschrecken und auskühlen lassen.

2. Bierschinken in kleine Würfel schneiden. Radieschen putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Chili längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch fein würfeln.

3. Die Eier etwa 12 Minuten kochen, heraus heben und kalt abschrecken.

4. Für das Dressing Essig, Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer in eine große Schüssel geben und so lange Rühren, bis sich die Salzkristalle aufgelöst haben. Öl und Schnittlauch unterrühren.

5. Nudeln, Wurst, Radieschen, Frühlingszwiebeln und Chili zum Dressing geben und alles gut durch mischen. 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Nochmals abschmecken.

6. Eier schälen und sechsteln.

7. Nudelsalat anrichten und mit den Eiern garnieren.

Entdecken Sie auch unseren Pasta-Salat, Nudelsalat mit Rucola, ein leckeres Wurstsalat-Rezept oder unser Tortellinisalat-Rezept!

Auch toll für Party und Büfett: Eine Kombination von Rote Bete und Schokolade im Rezept Rote Bete-Kuchen!


Frühlingszwiebeln putzen:

Frühlingszwiebeln unter fließendem Wasser abwaschen und trocken schütteln. Anschließend die Wurzelansätze entfernen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

EDEKA zuhause Salatschälchen:

  • Robust und stabil für den täglichen Einsatz
  • Ideal für Kaltes und Warmes
  • Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik
  • Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

EDEKA zuhause Salatschalen:

  • Robust und stabil für den täglichen Einsatz
  • Ideal für Kaltes und Warmes
  • Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik
  • Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1884 kJ, 450 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 23 g Fett, 105 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht/ Abendessen

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste