Wir lieben Lebensmittel

Nudelsalat mit Tomaten

Kombinieren Sie Cocktailtomaten mit einem würzigen Gorgonzola-Dressing. Unser Rezept verrät, wie Sie einen nahrhaften Nudelsalat mit Tomaten zubereiten.

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Nudelsalat:

  • 600 g Cocktailtomaten
  • 1 kleine Zwiebel, rot
  • 100 g Schinken, gekocht
  • 125 g Penne Rigate

Für das Dressing:

  • 2 EL Petersilie
  • 1 kleine Zwiebel, rot
  • 75 g Gorgonzola
  • 1 EL Weinessig, weiß
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • Pfeffer, grob
  • Salz

Zubereitung

1. Cocktailtomaten vierteln, dabei den grünen Ansatz entfernen.

2. Die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, Schinken ebenfalls in Streifen schneiden.

3. Nudeln in Salzwasser bissfest garen und kurze Zeit abkühlen lassen.

4. Währenddessen das Dressing zubereiten. Gehackte Petersilie, fein geschnittene Zwiebel und den in 50 ml kochendem Wasser aufgelösten Gorgonzola vermengen. Essig, Öl und Gewürze zugeben, Dressing pürieren.

5. Salatzutaten mit dem Dressing vermischen und abschmecken.

Entdecken Sie auch unser Rezept für italienischen Nudelsalat,Tortellinisalat oder Spaghettisalat! Auch eine sehr gute Empfehlung ist unser Nudelsalat mit Rucola und Champignons, der besonders schnell und einfach zuzubereiten ist. Und wenn Sie es fruchtig mögen, probieren Sie unseren Nudelsalat mit Ananas

  • Je Portion: 1273 kJ, 304 kcal, 26 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 15 g Fett

Nudelsalat mit Tomaten – süßlich, würzig, nahrhaft

Kombinieren Sie süßliche Cocktailtomaten mit nahrhaften Vollkorn-Penne und bereiten Sie mit unserem Rezept einen ausgewogenen Nudelsalat mit Tomaten zu. Ein Dressing mit Gorgonzola gibt dem Pasta-Gericht zusätzlich eine würzige Note.

Nudelsalat mit Tomaten – mit Kirschtomaten und Gorgonzola

Tomaten sind fester Bestandteil der italienischen Küche. Denken Sie nur an die berühmten Spaghetti al Pomodoro. Allein am leicht süßlichen, erfrischenden Aroma liegt das jedoch nicht. Tomaten enthalten Tyramin, das angeblich die Stimmung heben soll. Vor allem liefern sie Vitamin B und C, sind damit fester Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung.

Für unser Rezept für Nudelsalat mit Tomaten verwenden Sie zu Vollkorn-Penne-Rigate Cocktailtomaten. Gern auch als Kirschtomaten bezeichnet, sind sie knackig und besitzen ein kräftiges, süßes Aroma. So ergänzen Sie sich perfekt mit dem würzigen Gorgonzola des Dressings unseres Nudelsalats mit Tomaten.


Tipp: Bewahren Sie Tomaten immer getrennt von anderem Obst und Gemüse auf. Cocktailtomaten sollten Sie dabei dunkel und nicht zu kühl lagern. Bei rund 16 ºC halten Sie sich circa eine Woche. Möchten Sie einem Salat mit Tomaten eine orientalische Note verleihen, probieren Sie unser Rezept für Nudelsalat mit Tomate aus. Dabei mischen Sie neben Mozzarella unter anderem Humus zu Vollkorn-Penne.


Nudelsalat mit Tomaten – mit Pinienkernen und Basilikum

Grundsätzlich eignet sich Vollkornpasta sehr gut zu einem nahrhaften Nudelsalat mit Tomaten. Probieren Sie dabei ruhig etwas aus. So passen schwarze Oliven, die weicher und würziger sind als ihr grünes Pendant, sehr gut zu Cocktailtomaten. Vor allem, wenn Sie die Steinfrüchte entkernen und wie bei unserem Tomaten-Nudelsalat-Rezept zusätzlich mit Pinienkernen, einer Paste aus getrockneten Tomaten – es hatten einen ähnlichen Effekt wie Pesto – und nussigem Rucola kombinieren.

Nun fehlt eigentlich nur noch der Basilikum. Sein leicht pfeffriges, frisches Aroma harmoniert hervorragend mit Tomaten – und wird in der mediterranen Küche deshalb gern mit dem roten Nachschattengewächs kombiniert. Probieren Sie beispielsweise unser Rezept für einen bunten Tomaten-Nudelsalat aus. Dabei vermengen Sie Penne, rote Zwiebeln und Cocktailtomaten mit einem Dressing, dem Sie neben Basilikum Oregano hinzufügen. Das Ergebnis: ein frischer, aromatischer, pikanter und vegetarischer Nudelsalat mit Tomaten.


Tipp: Basilikum braucht Licht. Ihren Basilikum-Topf bewahren Sie deshalb am besten auf der Fensterbank auf und gießen ihn regelmäßig. So hält er sich mehrere Wochen.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept