Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Nudelsalat mit Räucherlachs - Rezept

zur Rezeptsuche Nudelsalat, Räucherlachs und Gurke.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Spirelli
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Gurke
  • 0,5 Orange, unbehandelt
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 100 g Salatcreme GUT&GÜNSTIG Salatcreme
  • 50 g Joghurt EDEKA Joghurt mild
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g Räucherlachs
  • 3 TL weißer Balsamico Essig

1. Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Mit dem Olivenöl vermengen.

2. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Orange waschen, trocken reiben und die Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen. Den Saft auspressen. Das Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blätter in dünne Streifen schneiden.

3. Die Salatcreme mit dem Joghurt und dem Orangensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Räucherlachs in Streifen schneiden. Die Nudeln mit dem Orangendressing und der Orangenzeste vermengen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und dem Essig abschmecken.

4. Kurz vor dem Servieren die Gurkenwürfel, das Basilikum und den Räucherlachs unter den Nudelsalat heben.


EDEKA zuhause Handreibe fein & grob:

  • Kombireibe für grobes oder feines Reibeergebnis
  • Für Orangen- und Zitronenschale, Parmesan, Schokolade und Möhren
  • Extra langes Reibenblatt, ermöglicht den Einsatz direkt über dem Topf

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 2546 kJ, 608 kcal, 78 g Kohlenhydrate, 21 g Eiweiß, 23 g Fett, 21 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ günstig/ Grillen/ Mittagessen/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste