Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Nudelsalat mit Brokkoli - Rezept

zur Rezeptsuche Gehackte Walnusskerne geben diesem Nudelsalat eine besondere Note.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Vollkorn-Spirelli
  • 400 g Brokkoli
  • 1 Paprika, gelb
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Thymian
  • 50 g Serrano-Schinken
  • 0,5 TL Salz
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Basilikum
  • 1 EL Mascarpone
  • 2 EL Walnüsse
  • Pfefferbeeren, rot
  • 3 EL Balsamico-Essig

1. Nudeln nach Packungsanleitung garen.

2. Brokkoli und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden oder würfeln.

3. Öl in die Pfanne geben. Brokkoli und Paprika bissfest anbraten.

4. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch pressen und diese Zutaten mit dem klein gehackten Thymian und dem in Streifen geschnittenen Schinken dazugeben. Kurz glasig dünsten und mit Salz abschmecken.

5. Kräuter, gehackte Walnüsse und gegarte Nudeln unterheben. Einige rote Pfefferbeeren zerstoßen und unterheben. Den Salat mit den übrigen Zutaten nochmals abschmecken.

Entdecken Sie auch unser Rezept für italienischen Nudelsalat !


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Anstelle des Serrano-Schinkens können Sie natürlich auch einen anderen Schinken verwenden. Auch bei der Auswahl der Nussorte können Sie ganz nach Ihren Vorlieben entscheiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1453 kJ, 347 kcal, 45 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 10 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Snacks & Zwischenmahlzeit/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ günstig/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Grillen/ Ballaststoffreich/ Cholesterinarm

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste