Wir lieben Lebensmittel

Nudelauflauf mit Pangasius

Nudelauflauf mit Pangasiusfilet und Spinat.

  • Zubereitungszeit: 35 Min
  • Fertig in: 60 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 250 g Penne Rigate
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 500 g Spinat
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 500 g Fischfilet
  • 1 TL Thymianblätter
  • 200 ml Tomaten, passiert
  • 150 g Frischkäse mit Kräutern
  • 50 g Gratinkäse, geraspelt

Zubereitung

1. Backofen auf 185 °C Ober-/Unterhitze (175 °C Umluft) vorheizen.

2. Penne nach Packungsanleitung zubereiten.

3. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und in 1 EL Öl glasig dünsten.

4. Den Spinat grob schneiden, zu den Zwiebeln geben, zusammenfallen lassen und mit Pfeffer, Salz und Muskat würzen.

5. Den Spinat gut ausdrücken und mit den Penne vermischen.

6. Aufgetautes Fischfilet in 3 x 3 cm große Abschnitte schneiden, auf Küchenkrepp trocknen und mit Pfeffer und Thymian bestreuen. In 1 EL Öl in einer Pfanne auf jeder Seite 1 Minute anbraten, anschließend salzen.

7. Auflaufform mit Öl einpinseln, die Hälfte der Nudelmischung hineingeben. Darauf die Hälfte der Fischstücke geben. Den Vorgang wiederholen.

8. Passierte Tomaten erwärmen und den Kräuterfrischkäse darin auflösen.

9. Das Ganze über den Auflauf gießen und mit Käse bestreuen. Auf der mittleren Schiene des Backofens 25 Minuten überbacken.

Probieren Sie noch mehr Nudelauflauf-Rezepte wie diesen Nudelauflauf mit frischer Paprika! Leckeren Gemüsegenuss verspricht außerdem unser Spinatauflauf-Rezept!

  • Je Portion: 2223 kJ, 531 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß, 15 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept