Wir lieben Lebensmittel

Nudel Omelett

Omelett aus feinen Nudeln, Eiern, Grana Padano und Petersilie.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 300 g Capellini
  • Salz
  • 8 Eier
  • 60 g Parmesan, gerieben
  • 2 EL Petersilie
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 TL Thymianblätter

Zubereitung

1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen, gut abtropfen lassen.

2. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, geriebenen Käse, gehackte Petersilie zugeben, gut untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Die gekochten Nudeln mit der Eiermischung vermengen. Nochmals abschmecken.

4. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, 1/4 der Nudel-Eiermischung zugeben und stocken lassen. Das Omelett wenden und auf der anderen Seite bei kleiner Flamme weiter braten bis eine schöne goldene Bräunung entsteht. Herausnehmen und warm halten. Auf diese Weise die restlichen 3 Omelett braten.

5. Anrichten und mit Thymianblättchen bestreuen. Nach Belieben mit gebratenen Kirschtomaten und geriebenem Hartkäse garnieren.

Entdecken Sie auch diese Omelett-Rezepte und unsere Nudelauflauf-Rezepte – etwa den Nudelauflauf mit knackiger Paprika!

  • Je Portion: 2558 kJ, 611 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 32 g Fett, 497 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe