Wir lieben Lebensmittel

Müsliwaffeln mit Frischkäse

Müsliwaffeln mit Frischkäsecreme und Erdbeeren

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 1,5 Eier
  • 0,5 Packung Vanillezucker
  • 100 g Erdbeer-Joghurt-Müsli
  • 75 ml Kokosmilch

Für das Waffeleisen:

  • etwas Butter

Für den Belag:

  • 50 g Frischkäse, fettarm
  • 50 g Magerquark
  • 125 g Erdbeeren
  • 0,5 TL Mangomarmelade
  • 0,5 TL Zitronenschale
  • 1 EL Pistazien
  • 1 TL Honig

Zum Verzieren:

  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1.) Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen.

2.) Kokosmilch zugeben und Müsli unterheben. Alles 5 min quellen lassen.

3.) Waffeleisen einstecken und den Temperaturregler auf die mittlere Stufe stellen. Waffeleisen mit Butter einfetten. Pro Waffel eine Schöpfkelle Teig auf das Waffeleisen geben und die Waffeln goldbraun ausbacken.

4.) Für den Belag Frischkäse mit dem Quark verrühren.

5.) 2-3 Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und unter die Frischkäsecreme rühren.

6.) Marmelade und Zitroneschale zugeben und alles vermischen.

7.) Die übrigen Erdbeeren vierteln.

8.) Pistazien bzw. Haselnüsse hacken und in der Pfanne kurz anrösten. Wenn diese eine leicht braune Farbe annehmen, Honig hinzugeben. Solange bei mittlerer Hitze weiter rösten bis der Honig karamellisiert.

9.) Die Waffeln mit der Frischkäsecreme bestreichen und Erdbeeren darauf legen. Mit Pistazien-Krokant bestreuen und Zitronenmelisseblättchen verzieren.

  • Je Portion: 1717 kJ, 410 kcal, 45 g Kohlenhydrate, 18 g Eiweiß, 17 g Fett, 165 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept