Wir lieben Lebensmittel

Mürbeteigkekse mit Cranberry

Mürbeteig-Kekse mit Cranberry-Glasur.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 2 Stunden 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
60 Stück

Für den Teig:

  • 250 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb

Für die Deko:

  • 100 g Puderzucker
  • 2 EL Cranberrysaft
  • 4 EL Cranberries, getrocknete
  • 4 EL Pistazien, gehackt

Zubereitung

1. Auf der Arbeitsfläche alle Zutaten für den Teig mit den Händen schnell zu einem glatten Teig kneten und 1 Stunde kalt stellen.

2. Backofen 180–200 °C (E-Herd) vorheizen.

3. Teig mit dem Nudelholz 2–3 mm dick ausrollen.

4. Blech mit Backpapier auslegen.

5. Plätzchen ausstechen, Teigreste entfernen und die Plätzchen auf das Backblech legen.

6. Im Ofen 8–10 Min. auf mittlerer Schiene goldgelb backen.

7. Plätzchen auf einem Küchengitter abkühlen lassen.

8. Puderzucker mit Cranberrysaft glatt rühren und die Plätzchen damit verzieren.

9. Mit Pistazien und Cranberries bestreuen und trocknen lassen.

Entdecken Sie unsere tollen Geschenke aus der Küche!

  • Je Stück: 264 kJ, 63 kcal, 7 g Kohlenhydrate, 1 g Eiweiß, 3 g Fett, 11 mg Cholesterin