Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Moqueca Baiana - Rezept

zur Rezeptsuche Brasilianischer Fischeintopf mit Kokosmilch und Gemüse.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Küchenzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Peperoni
  • 1 EL Kokosöl
  • 400 g Fischfilet, z.B. Rotbarsch, Kabeljau, Seelachs, achten Sie auf lange und dicke Filets EDEKA Rotbarschfilets
  • 200 g Scampi, geschält
  • 1 Bio Limette, Abrieb und Saft
  • 200 ml Kokosmilch EDEKA Kokosnussmilch
  • 0,5 Paprika, grün
  • 0,5 Paprika, rot
  • 0,5 Paprika, gelb
  • 3 Rispentomaten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Koriander, frisch

1. Für den Eintopf die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch pellen und zusammen mit der Peperoni in feine Scheiben schneiden.

2. Kokosöl in einem großen, flachen Topf erhitzen und die Zwiebeln sowie den Knoblauch und die Peperoni darin anschwitzen.

3. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit den Scampi in den Topf geben. Den Saft sowie den Abrieb der Limette, die Kokosmilch und 300 ml Wasser hineingeben und aufkochen. Die Hitze reduzieren und den Fischeintopf für 15 Minuten köcheln lassen.

4. Währenddessen die Paprika in feine Ringe schneiden. Die Tomaten entkernen und beides zur Suppe geben. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, ebenfalls zur Suppe geben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.

5. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Die Receita de Moqueca baiana schmeckt hervorragend mit frischem Koriander.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 1013 kJ, 242 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 9 g Fett, 133 mg Cholesterin, 3,4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ günstig

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste