Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Mole negro - Rezept

zur Rezeptsuche Mole negro ist eine scharfe Schokoladensauce aus Mexiko, sie passt gut als Dip zu Tortillia-Chips und Grillfleisch.
Zutaten für: 6 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Chilischoten, rot
  • 1 EL Sesam
  • 80 g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Tortilla Chips EDEKA Tortilla-Chips Natural Salted
  • 2 EL Erdnüsse, geröstet GUT&GÜNSTIG Erdnüsse, geröstet & gesalzen
  • 2 EL Sultaninen
  • 30 g Schweineschmalz
  • 50 g Schokolade, zartbitter GUT&GÜNSTIG Zartbitter
  • 200 ml Geflügelfond
  • 1 Prise Zimt

1. Chilischoten putzen, entkernen und hacken. Sesam in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett anrösten.

2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chips etwas zerstoßen und die Erdnusskerne grob hacken. Sultaninen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.

3. Schweineschmalz erhitzen und darin die Chilischoten, Sesam, Zwiebeln, Knoblauch, Chips, Erdnüsse und Sultaninen 5 Minuten dünsten.

4. Die Mischung etwas abkühlen lassen. Inzwischen die Schokolade reiben und in der Mischung schmelzen lassen. Alles mit dem Fond im Mixer pürieren und mit Zimt abschmecken.

5. Die Sauce noch 20 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis sich alle Zutaten verbunden haben. Falls nötig, noch etwas Fond dazugeben, dass die Mole eine sämige Konsistenz hat. Nochmals abschmecken und 3 Stunden kühl stellen.

Entdecken Sie weitere mexikanische Spezialitäten und probieren Sie unser Burrito-Rezept!


Chilischote vorbereiten:

Tragen Sie bei der Zubereitung der Chilischoten Einmalhandschuhe. Waschen Sie die Chilischote und schneiden Sie den Stielansatz mit einem Messer ab. Lösen Sie dann die Kerne, die am Stielansatz sitzen, mit dem Messer heraus. Die übrigen Kerne entfernen Sie, indem Sie die Schote auf ein Küchenbrett stoßen und die Kerne herausschütteln. Schneiden Sie dann die Chilischote in die gewünschte Form.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 3 Stunden 40 min
Je Portion : 804 kJ, 192 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 13 g Fett, 4 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mexikanisch/ günstig/ 5 Euro-Rezepte / Party & Büfett/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste