Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Möhrensalat mit Lamm - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Rosmarinzweig
  • Pfeffer, schwarz
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1,5 Lammhüfte
  • 2 Karotten
  • 50 g Sprossen

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 EL Rapsöl
  • 0,5 Zitrone, Saft auspressen
  • 0,5 TL Akazienhonig
  • Pfeffer
  • Salz

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Kartoffeln
  • 0,5 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Sesam
  • Salz
  • Pfeffer

1. Knoblauch in Scheiben schneiden, Rosmarinzweig in Stücke schneiden. Fleisch pfeffern und mit den genannten Zutaten und dem Öl marinieren. Fleisch in Frischhaltefolie verpackt einige Stunden oder über Nacht ruhen lassen.

2. Backofen auf 185 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Möhren sehr fein hobeln. Sprossen gründlich waschen. Dressingzutaten verrühren. Fünf Minuten vor dem Servieren mit den Salatzutaten vermischen und abschmecken.

3. Kartoffeln kräftig bürsten (nicht schälen). Etwa 10 bis 15 Minuten vorgaren, bis sie stichfest sind. Anschließend in Spalten schneiden, mit Öl vermischen und mit Sesam, Salz und Pfeffer bestreuen. Im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 35 Minuten backen, bis sie weich und goldbraun gebacken sind.

4. Währenddessen Fleisch aus der Folie nehmen, Knoblauch und Rosmarin entfernen. Fleisch von allen Seiten etwa 2 Minuten anbraten. Während der letzten 15 bis 20 Minuten zusammen mit den Kartoffeln im Backofen fertig garen. Verwenden Sie für den Garvorgang im Backofen ein Steckthermometer. Die Kerntemperatur sollte 75 Grad (rosa) bis 80 Grad (durch gebraten) betragen. Fleisch in Alufolie verpackt 5 Minuten nachziehen lassen und anschließend in Scheiben schneiden, nach Belieben salzen und auf vorgewärmten Tellern zusammen mit den Kartoffelspalten servieren. Reichen Sie dazu den Möhrensalat.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Während Kartoffeln und Fleisch im Backofen garen, können Sie den Bratensatz, der beim Anbraten des Fleisches entstanden ist, mit 250 ml Rotwein, Brühe oder Fond ablöschen und anschließend auf zwei Drittel einköcheln lassen. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken und den Fleischsaft des aufgeschnittenen Fleisches dazu geben – fertig ist eine leichte Soße, die mit etwas Speisestärke oder Johannisbrotkernmehl gebunden werden kann.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 55 Min
Je Portion : 2043 kJ, 488 kcal, 39 g Kohlenhydrate, 37 g Eiweiß, 20 g Fett, 95 mg Cholesterin, 6,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Ostern/ Mittagessen/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste