Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Möhrenmuffins mit Topping - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für: 6 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 60 g Chiasamen
  • 150 ml Karottensaft, mit Honig
  • 150 g reife Bananen
  • 150 g Karotten, fein geraspelt
  • 0,5 Zitrone, Saft auspressen
  • 1 TL Zitronenschale
  • 2 EL Honig
  • 85 g Kokosmehl
  • 25 g Amaranth, gepoppt
  • 60 g Haselnüsse, gehackt, geröstet
  • 60 g Bitterschokolade mit Orangen, geraspelt

Für das Frosting:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 10 ml Kokosöl
  • 300 g Frischkäse, leicht
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Beeren, bunt
  • etwas Kokosmehl

1. Chia-Samen in Karottensaft mindestens eine Stunde einweichen lassen.

2. Bananen pürieren und mit geraspelten Karotten, Zitronensaft und -schale sowie Honig vermengen. Kokosmehl, Amarant, Haselnüsse und geraspelte Schokolade mischen und mit der Bananenmasse sowie den eingeweichten Chia-Samen vermengen.

3. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Teig auf zwölf Muffinförmchen verteilen und auf der mittleren Einschubleiste etwa 30 Minuten backen.

4. Für das Frosting Kokosöl gegebenenfalls schmelzen und leicht abkühlen lassen. Mit Frischkäse und Vanillezucker vermengen und mithilfe eines Spritzbeutels oder eines Löffels auf den Muffins verteilen. Muffins anschließend eine halbe Stunde kühlen. Vor dem Servieren die Beeren auf dem Frosting verteilen und mit Kokosmehl bestäuben.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 60 Min
Je Portion : 2052 kJ, 490 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 35 g Fett, 42 mg Cholesterin, 10,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Ostern/ Glutenfrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste