Wir lieben Lebensmittel

Mini-Paprikapizzen vom Grill

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
16 Portionen

Für den Teig:

  • 0,5 Päckchen Trockenhefe
  • 0,5 TL Zucker, braun
  • 275 g Dinkelvollkornmehl
  • 3 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Thymian
  • 1 EL Öl

Für den Belag:

  • 2 Paprika, rot
  • 2 Paprika, gelb
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Basilikum-Blättchen
  • Pfeffer
  • Salz
  • 200 g Grillkäse
  • 8 TL Tomatenmark

Zubereitung

1. Hefe und Zucker in 190 ml handwarmem Wasser auflösen. 5 Minuten stehen lassen bis sich an der Oberfläche feiner Schaum bildet.

2. Die übrigen Zutaten zugeben und ca. 10 Minuten mit dem Knethaken kneten, bis sich ein geschmeidiger Teig bildet.

3. Ein Teelöffel Öl auf einem Teller verstreichen. Den Teig flach drücken, auf den Teller legen und das restliche Öl auf dem Teig verstreichen.

4. Den Teig mit Frischhaltefolie zudecken und an einem warmen Ort mindestens eine Stunde gehen lassen.

5. Paprika vierteln, entkernen und vom Strunk befreien. Grillschalen mit Olivenöl bestreichen, die Paprika mit der Hautseite nach oben bei mittlerer Hitze grillen bis die Haut Blasen wirft.

6. Die Paprika mit der Hautseite nach oben auf einen Teller legen und mit einem feuchten Tuch bedecken. Anschließend die Haut abziehen, in Streifen schneiden, mit den übrigen Zutaten einschließlich Grillkäse vermischen und abschmecken.

7. Jeweils einen gehäuften Teelöffel Teig Handteller groß flach drücken und auf einer geölten Grillform ohne Stanzungen auf dem Grill von jeder Seite 4 Minuten grillen.

8. Nach dem ersten Wenden erst das Tomatenmark und dann die Paprikamischung darauf verteilen und fertig grillen.

9. Die Minipizzen vom Grill nehmen und 5 Minuten zugedeckt stehen lassen.

Appetit auf eine „ausgewachsene“ Pizza? Dann ist unser Kartoffelpizza-Rezept vielleicht das Richtige.

  • Je Portion: 548 kJ, 131 kcal, 13 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 6 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept