Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Mini-Chicken-Burger - Rezept

zur Rezeptsuche
Tolle Idee für die nächste Party: Leckere Mini-Burger mit Hähnchen, Blauschimmelkäse und Salat.
Zutaten für: 10 Stück

Für die Burger:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Packung Mini-Laugengebäck
  • 2 EL Sesam
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 kleiner Radicchio
  • 50 g Feldsalat
  • 2 Birnen
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl zum Braten

Für die Blauschimmel-Creme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Blauschimmelkäse
  • 100 g Crème fraîche

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Zahnstocher

1. Den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die 5 Laugensemmeln und 5 Laugenknoten aus der Packung entnehmen und ca. 15 Minuten antauen lassen. Die Laugenstangen können bei anderer Gelegenheit verwendet werden. Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Sesam bestreuen und für 13-15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Brötchen ab-kühlen lassen und mit einem Brotmesser aufschneiden.

2. Gorgonzola und Crème Fraîche mit einer Gabel in einer kleinen Schüssel zu einer Creme verrühren.

3. Salate waschen. Radicchio-Blätter und Feldsalat bereit stellen.

4. Birne vierteln, das Kerngehäuse heraus schneiden und die Birne in dünne Scheiben schneiden.

5. Die Hähnchenbrust in 10 gleich große Stücke, je ca. 40g, schneiden. Die Hähnchen-Stücke salzen und pfeffern. Etwas Öl in einer Grillpfanne erhitzen und das Hähnchen darin 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun anbraten. Hähn-chen aus der Pfanne nehmen und auf einen Teller legen.

6. Jetzt die Mini-Burger zusammen bauen: auf die untere Hälfte des Laugenbrötchens einen Klecks Käse-Creme geben und verstreichen, dann zwei Birnenspalten darauf le-gen, darauf ein Blatt Radicchio. Nun das Hähnchen-Patty darauf legen, gefolgt von einem Klecks Käse-Creme und einigen Blättern Feldsalat. Die obere Hälfte des Bröt-chens auflegen und mit einem Zahnstocher feststecken. So mit allen Brötchen verfah-ren.

7. Am besten schmecken die Burger frisch, aber auch auf einem kalten Buffet machen sie sich gut.

Unser Beilagentipp: Knusprige Süßkartoffel-Pommes oder selbstgemachte Pommes Frites.

Für kleine Häppchen ist außerdem unser Mini-Burger-Rezept ideal.

Keine Zeit zum Kochen? Hier finden Sie unsere Blitzrezepte, die Ihnen eine Menge Zeit sparen! Schnell, lecker und gesund sind auch viele unserer Rezepte für Kinder!

Entdecken Sie auch unsere Kochtipps, Foodporn-Rezepte und weitere leckere und ausgefallene Gerichte in unseren Genussmomente-Videos!


EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 10 Stück
Zubereitungszeit: 1111 Min
Fertig in: 1111 Min
Je Stück : 1867 kJ, 446 kcal, 57 g Kohlenhydrate, 23 g Eiweiß, 14 g Fett, 52 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett/ Silvester

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste