Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Milchshake mit Himbeeren - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 150 g Himbeere, tiefgekühlt
  • 1 Banane
  • 0,5 Orange, Saft auspressen
  • 300 ml Milch

1.) Banane/n und Himbeeren (angetaut) pürieren.

2.) Die übrigen Zutaten dazugeben.


Mix-Teller-Rezept

Für einen kompletten Mix-Teller essen Sie noch einen Vollkornkeks dazu.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Verwenden Sie statt Himbeeren doch mal Erbeeren. Und füllen Sie mit Buttermilch auf statt mit Milch. Milchgetränke sollten aufgrund ihres Kalorien- und Vitalstoffgehalts von Erwachsenen und Kindern eher als Zwischenmahlzeit denn als Getränk angesehen werden.

Wenn Ihre Kinder Milchshakes für die Pause lieben, ist es nicht verwunderlich, wenn das Pausenbrot verschmäht wird. Denn bei Kindern funktioniert das angeborene Hungergefühl noch.

Beim Brunch oder zur Party sind Milchshakes sehr beliebt.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 3 Min
Fertig in: 3 Min
Je Portion : 603 kJ, 144 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 0,5 g Fett, 3 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Shakes & Smoothies/ Cocktails & Drinks/ Sommer/ Herbst/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste