Wir lieben Lebensmittel

Melonensalat mit Fischwürfel

Melonensalat mit gebratenen Fischwürfeln

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 200 g Fischfilet, z.B. Rotbarsch, Kabeljau, Seelachs, achten Sie auf lange und dicke Filets
  • Pfeffer
  • Salz
  • 0,25 Zitrone, Saft auspressen
  • 0,5 TL Paprikapulver
  • 1 TL Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Butterschmalz
  • 1 kleine Orange
  • 0,5 Fenchel
  • 0,5 kleiner Eisbergsalat
  • 0,5 kleine Galiamelone
  • 1 kleine Zwiebel, rot

Für das Dressing

  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten
  • 0,5 Chilischote, ohne Kerne
  • 1 TL Sesamöl
  • 1 EL Weizenkeimöl
  • 1 TL Ingwer, geschält und fein geschnitten
  • 3 TL Sojasauce
  • 4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

1.) Fischfilet würfeln, mit Pfeffer und Salz würzen und mit Zitronensaft beträufeln, mindestens 15 Minuten marinieren.

2.) Danach mit Paprika und Mehl bestreuen und in der Pfanne ca. 5 Minuten anbraten. Dabei den Fisch erst in die Pfanne geben, wenn 1 Tropfen Wasser im Schmalz beginnt zu brutzeln. Die Pfanne während des Bratens immer wieder bewegen damit nichts anbrennt.

3.) Den Fisch nach 2 Minuten vorsichtig mit einer breiten Palette wenden.

4.) Orange schälen und würfeln. Fenchel fein hobeln. Salat waschen und in mundgerechte Stücke reißen. Melonenfruchtfleisch würfeln und Zwiebel/n fein hobeln.

5.) Alle Salatzutaten in einer großen Schüssel vermischen und auf Tellern anrichten.

6.) Die Dressingzutaten in ein Twist-Off-Glas geben, kräftig schütteln und über dem Salat verteilen. Anschließend die Fischwürfel darüber verteilen. Dazu das Vollkorntoast servieren.

  • Je Portion: 1633 kJ, 390 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 27 g Eiweiß, 13 g Fett, 59 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept