Wir lieben Lebensmittel

Melonen-Himbeer-Salat

Fruchtiger Salat mit gebratenem Schweinefilet.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für das Filet:

  • 250 g Schweinefilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Pflanzenöl

Für den Salat:

  • 300 g Charentais-Melone
  • 125 g Himbeeren
  • 150 g Blattsalate

Für das Dressing:

  • 2 EL Himbeeressig
  • 2 EL Mangosaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 kleine Chilischote, rot
  • 1 Frühlingszwiebel

Zubereitung

1. Schweinefilet mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch einlegen. Filet kurz von beiden Seiten anbraten, dann die Hitze reduzieren. und das Fleisch unter ständigem Wenden etwa 15 Minuten braten, dabei wiederholt mit dem Bratfett beschöpfen. Herausnehmen und kalt werden lassen.

2. Mit einem Löffel die Kerne aus der Melonenhälfte entfernen und die Melone schälen. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Himbeeren verlesen und ganz vorsichtig waschen. Salat putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.

3. Für das Dressing Essig, Mangosaft, Salz, Pfeffer und Zucker in eine Schüssel geben und so lange rühren bis das Salz sich aufgelöst hat. Öl unterrühren. Chilischote vom Stielansatz befreien, quer in feine Ringe schneiden, dabei die Samen entfernen. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Beides zum Dressing geben.

4. Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden und mit den restlichen Salatzutaten dekorativ auf 4 Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Entdecken Sie noch mehr Salat-Rezepte zum Beispiel dieses Obstsalat-Rezept oder auch weitere Schweinefilet-Rezepte für Genießer!

  • Je Portion: 1068 kJ, 255 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 17 g Fett, 34 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe