Wir lieben Lebensmittel

Mediterraner Salat mit Ebly

Salat auf mediterrane Art mit Schafskäse und Ebly.

  • Zubereitungszeit: 40 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 140 g Ebly (Weizen)
  • 200 g Tomaten
  • 200 g Zucchini
  • 200 g Fenchel
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Beet Rettichsprossen
  • 1 EL Petersilie

Für die Marinade:

  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Balsamico Bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 EL Kräuter, frische

Zubereitung

1. Den Ebly nach Packungsanleitung zubereiten, abgießen und gut abtropfen lassen.

2. Die Tomaten waschen, abtrocknen, vierteln und Stielansatz entfernen. Zucchini von Blüten- und Stielansatz befreien, Fenchelknolle waschen, abtrocknen. Den Wurzelansatz des Fenchels, sowie die grünen Stengel abschneiden. Wenn nötig, die harten äußeren Rippen entfernen. Die Knolle längs in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Jeweils den Strunk entfernen, aber nicht ganz, so dass die Scheiben gerade noch zusammenhängen. Die Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden. Den Schafskäse würfeln.

3. Frühlingszwiebeln für die Sauce putzen und in dünne Ringe schneiden. Den Essig mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, bis sich das Salz gelöst hat. Das Öl einrühren, zuletzt den EL gehackten Kräuter und die Frühlingszwiebeln untermischen.

4. Den Ebly mit Tomatenvierteln, Zucchini- und Fenchelscheiben und dem Schafskäse dekorativ auf Tellern anrichten. Rettichsprossen mit einer Schere vom Beet trennen und darüber verteilen. Den Salat mit der Sauce beträufeln und mit Petersilienblättchen garnieren.

Probieren Sie auch dieses Rettichsalat-Rezept!

  • Je Portion: 1867 kJ, 446 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 28 g Fett, 35 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe