Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Mediterrane Speckbrötchen - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,25 Paprika, rot
  • 0,25 Paprika, gelb
  • 30 g Tomaten, getrocknet
  • 1 kleine Frühlingszwiebel
  • 0,5 kleine Knoblauchzehe
  • 0,5 Handvoll Basilikum-Blättchen
  • 2 TL Olivenöl, kalt gepresst
  • 125 g Dinkelvollkornmehl
  • 0,5 TL Weinsteinbackpulver
  • 0,5 Ei
  • 0,5 TL Salz
  • 50 g Schafsmilchjoghurt
  • 0,5 TL Agavendicksaft
  • 30 g Speckwürfel
  • 5 g Parmesan, gerieben

1. Paprika und Tomaten fein würfeln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauch sehr fein würfeln. Basilikum in sehr feine Streifen schneiden. ¼ des Öls in die Pfanne geben und Paprika und Zwiebeln darin in wenigen Minuten bei mittlerer Hitze glasig braten. Knoblauch zugeben und eine weitere Minute braten. Kurz abkühlen lassen.

2. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Zwischenzeitlich Mehl mit Backpulver vermischen. Ei, Salz, restliches Öl, Schafsjoghurt und Agavendicksaft zugeben und zu einer geschmeidigen Teigkugel kneten. Gemüsemischung, getrocknete Tomaten, Speck und Basilikum unterkneten.

3. Aus der Teigmasse 12 Brötchen formen und mit der Oberseite kurz in den geriebenen Parmesan drücken. Alle auf ein Backblech legen und 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Diese Brötchen schmecken ideal mit einem Dip aus Schafsjoghurt, Basilikum, Knoblauch, Salz und Pfeffer und Cocktailtomaten./p /div

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1666 kJ, 398 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 16 g Eiweiß, 16 g Fett, 100 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Geburtstag/ Abendessen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste