Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Medaillons mit Spargelgemüse - Rezept

zur Rezeptsuche Zartes Spargelgemüse mit gebratenen Schweinemedaillons.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Schweinemedaillons:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Schweinefilet
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 0,5 EL Petersilie
  • 0,5 EL Thymian
  • 20 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl

Für das feine Spargelgemüse:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Spargel, grün
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 kleine Paprika, gelb
  • 1 Schalotte
  • 80 g Cocktailtomaten
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Champignons
  • 1 Möhre
  • 1 Peperoni, grün
  • 0,5 unbehandelte Zitrone, davon die abgeriebene Schale
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 200 ml Gemüsefond
  • 1,5 EL Sojasauce, hell
  • 1 EL Basilikum-Blättchen

1. Das Schweinefilet in 8 Medaillons à 50 g schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Vom Spargel die Enden abschneiden, bei Bedarf das untere Drittel schälen und die Stangen in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Das restliche Gemüse putzen bzw. schälen. Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und quer halbieren. Paprika vierteln in Streifen, Schalotten in Ringe, Tomaten quer halbieren, Frühlingszwiebeln in 4 cm lange Stücke, Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln, Möhre in 3 cm lange und 0,5 cm dicke Stifte, Peperoni in feine Streifen schneiden.

3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spargel, Schalottenringe, Karottenstifte und Peperoni darin 5 Minuten bei reduzierter Hitze braten. Zucchini, Paprika, Frühlingszwiebeln zugeben, kurz mitbraten, würzen, Fond angießen und in 6-8 Minuten bissfest garen. Tomaten, Champignons, Zitronenabrieb und Sojasauce zufügen und weitere 2 Minuten garen. Basilikum in Streifen schneiden, zufügen und noch einmal abschmecken.

4. In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen und die Medaillons darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Gehackte Kräuter in die Pfanne streuen.

5. Medaillons auf Tellern anrichten und mit dem Bratenfond begießen. Gemüse dazu servieren.

Beilagentipp:

Dazu passen besonders gut gekochte neue Kartoffeln.


Grünen Spargel schälen:

Den Spargel unter fließendem kaltem Wasser abspülen und Verunreinigungen mit den Fingern abreiben. Spargel trockenschütteln, die Enden abschneiden und mit einem Sparschäler schälen. Beim grünen Spargel müssen Sie nur das untere Drittel oder eventuell die untere Hälfte schälen.

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil.

Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen.

· Besonders langlebig und widerstandsfähig

· Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm

· 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten

· Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!

· Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1223 kJ, 292 kcal, 8 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 18 g Fett, 81 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Ostern

Bewertung

(6) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste