Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Maultaschen mit Blattspinat - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 8 Maultaschen, gekühlt
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 450 g Blattspinat
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 1 Prise Paprika, edelsüß
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Bindemittel

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Mehrkornbrötchen

1. Maultaschen nach Packungsanleitung zubereiten.

2. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit den Thymianblättchen und den geviertelten Tomaten wenige Minuten in Öl anbraten.

3. Frischen Spinat zugeben und binnen 5 Minuten zusammenfallen lassen, TK-Spinat auftauen und zu Frühlingszwiebeln und Cocktailtomaten geben. Mit gehackten Kräutern und Gewürzen abschmecken.

4. Bindemittel mit einem Sieb einstreuen und eindicken. Zum Spinat die Maultaschen und je 1 Mehrkornbrötchen servieren.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Frühlingszwiebeln putzen:

Frühlingszwiebeln unter fließendem Wasser abwaschen und trocken schütteln. Anschließend die Wurzelansätze entfernen und die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1491 kJ, 356 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 12 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ deutsch/ günstig

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste