Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Matjes-Bohnensalat - Rezept

zur Rezeptsuche Salat aus Kartoffeln, frischen Bohnen, Matjesfilets und Cocktailtomaten.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Kartoffeln, festkochend
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 400 g Stangenbohnen, grün
  • 1 Zweig Bohnenkraut
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 80 g Zwiebeln, rot
  • 300 g Matjes-Filets

Für die Vinaigrette:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Weinessig, weiß GUT&GÜNSTIG Condimento Bianco
  • 1 EL Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat
  • Salz
  • Pfeffer, grob
  • 4 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Zweige Dill

1. Kartoffeln waschen, mit Wasser bedecken, leicht salzen und in etwa 20 Minuten garen. Abgießen und abkühlen lassen.

2. Die Bohnen waschen und die Enden entfernen. Mit dem Bohnenkraut in Salzwasser in etwa 10 Minuten weichkochen. Herausnehmen und sofort in Eiswasser legen. 2 EL vom Kochwasser für die Vinaigrette beiseite stellen.

3. Cocktailtomaten waschen, Stielansätze entfernen und halbieren. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Bohnen gut abtropfen lassen und in Rauten mit 2 cm Kantenlänge schneiden.

4. Matjesfilets gut abtropfen lassen und ebenfalls in Rauten mit 2 cm Kantenlänge schneiden.

5. Für die Vinaigrette Essig, Zitronensaft, Bohnensud und Salz verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Öl unterrühren, pfeffern.

6. Salatzutaten auf 4 Tellern dekorativ anrichten und die Vinaigrette darüber gießen. Mit Dill garnieren.

Entdecken Sie auch unser Labskaus Rezept!

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Bohnen putzen:

Waschen Sie die Bohnen unter fließendem Wasser gründlich ab und lassen Sie diese abtrocknen. Legen Sie die Bohnen dann so auf die Arbeitsfläche, dass Sie in einem Schritt gleich mehrere Enden und Spitzen abschneiden können.

EDEKA zuhause Gemüsemesser 8 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

EDEKA zuhause Gurkenhobel:

  • Speziell für hauchfeine Gurken- und Zucchinischeiben
  • Rostfreier Edelstahl
  • Silikonummantelung an Griff und Bügel

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1821 kJ, 435 kcal, 23 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 31 g Fett, 93 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Abendessen/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(2) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste