Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Mascarponecreme - Rezept

zurück Creme aus Mascarpone, geschichtet mit Löffelbiskuits und Erdbeeren.
Zutaten für: 8 Portionen

Für die Mascarponecreme:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 kg Erdbeeren
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 1 Zitrone
  • 6 Eigelbe
  • 4 Eiweiße
  • 40 Löffelbiskuits

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 ml Sahne EDEKA Bio Frische Schlagsahne
  • 60 g Puderzucker
  • Erdbeeren
  • Minze

1. Die geputzten Erdbeeren in Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit 100 g Zucker und dem Saft einer Zitrone marinieren.

2. In einer zweiten Schüssel die Eigelbe mit dem übrigen Zucker schaumig verquirlen und mit der Mascarpone mischen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen und unter die Mascarpone-Eigelb-Masse heben.

3. Die marinierten Erdbeeren in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen, den Saft in einen Teller auffangen und die Löffelbiskuits darin eintauchen.

4. Eine entsprechend große oder zwei kleine Glasschüsseln mit den Löffelbiskuits auslegen, darauf die Erdbeeren verteilen, die Mascarpone-Creme obenauf geben.

5. Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle füllen. Die Creme damit garnieren. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und vierteln. Auf die Sahne legen. Nach Belieben mit Minze garnieren.

Probieren Sie zum Dessert auch dieses leckere Zabaione-Rezept !


Erdbeeren waschen:

Spülen Sie die Erdbeeren vorsichtig in einer Schale ab und lassen Sie die Früchte dann in einem Sieb abtropfen. Legen Sie ein Küchenkrepp in das Sieb, damit die Erdbeeren nicht beschädigt werden. Entfernen Sie jetzt erst das Grün.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 2181 kJ, 521 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 32 g Fett, 92 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Desserts/ Frühling/ Sommer/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Kindergeburtstage/ Party & Büfett/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste