Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Marshmallows am Stiel - Rezept

zur Rezeptsuche Ob zum Kindergeburtstag, Kino-Abend zu Hause oder Teeni-Party, Marshmallows am Stiel sind dabei ganz bestimmt der Renner und werden ratz fatz vernascht sein.
Zutaten für: 12 Stück
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Rapsöl GUT&GÜNSTIG Pflanzenöl aus Raps
  • 3 EL Speisestärke
  • 300 g Puderzucker
  • 20 g Gelatine, gemahlen
  • 100 g Schokolade, weiß GUT&GÜNSTIG Weiße Schokolade
  • 3 EL Zuckerstreusel, bunt EDEKA Bunte Zuckerstreusel

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Eisstiele

1. Ein kleines Backblech mit Rapsöl einstreichen. Drei Esslöffel Stärke mit zwei Esslöffel Puderzucker vermischen und mithilfe eines Küchensiebes das Backblech leicht pudern. Den restlichen Puderzucker bereithalten.

2. Die Gelatine in 180 ml kaltes Wasser einrühren, kurz quellen lassen und im Topf bei mittlerer Hitze erwärmen. Die warme Gelatine mit dem Handrührgerät (Schneebesen) aufschlagen. Den restlichen Puderzucker nach und nach einsieben. Die aufgeschlagene Schaumzuckermasse auf das Backblech geben, mit Frischhaltefolie abdecken und für mind. 5 Stunden ruhen lassen.

3. Die Marshmallow-Masse aus der Form lösen und mit einem scharfen Messer oder einem Ausstecher in die gewünschte Form schneiden.

4. Die Schokolade über dem Wasserbad verflüssigen und die Marschmallows nacheinander bis zur Hälfte darin eintunken. Anschließend in die Streusel drücken. Die Schokolade erkalten lassen, die Marshmallows auf einen Holzstiel stecken und servieren.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 12 Stück
Zubereitungszeit: 30 Min
Fertig in: 5 Stunden 30 min
Je Stück : 795 kJ, 190 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 0,8 g Eiweiß, 6 g Fett, 0 mg Cholesterin, 160 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Desserts/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ amerikanisch/ günstig/ Kindergeburtstage

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste