Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Marinierter Kürbis - Rezept

zur Rezeptsuche Kürbis in einer Marinade aus Rotwein, Essig, Ahornsirup und Minze.
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Kürbis:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 850 g Hokkaido-Kürbis
  • 80 g Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer

Für die Marinade:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 3 EL Ahornsirup EDEKA Bio Ahornsirup
  • 150 ml Rotwein, trocken Vescovino Vescovino Montepulciano d'Abruzzo DOC rot
  • 100 ml Balsamico Bianco GUT&GÜNSTIG Condimento Bianco
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Zweig Minze

1. Kürbis vierteln, schälen, Kerne und das faserige Innere entfernen, das Fruchtfleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden (sollte 600 g ergeben). Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Kürbisstücke zugeben und unter Wenden anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelringe zufügen und weitere 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

3. Ahornsirup darüber träufeln, durchschwenken. Rotwein und Essig angießen. Lorbeer und Minze einlegen. Aufkochen, abschmecken und in eine Schüssel umfüllen. 4-5 Stunden marinieren.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Kürbis vorbereiten:

Verwenden Sie ein Sägemesser um den Kürbis zu vierteln. Sie können dann die Kerne mit einem großen Löffel herauslösen. Nehmen Sie anschließend wieder das Sägemesser und schneiden Sie den Stielansatz ab. Jetzt können Sie den Kürbis rundherum schälen und dann nach Rezept weiter verarbeiten.

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

EDEKA Wetzstahl:

  • Selbst bei sehr guten Messern lässt die Schärfe durch ständigen Gebrauch nach. Im Laufe der Zeit wird durch Benutzung die Schneide der Messer umgebogen. Mit dem Wetzstahl wird die Schneide wieder aufgerichtet. So bleibt das Messer lange Zeit scharf. Verwendung: Zum Schärfen bitte das Messer in einem Winkel von ca. 20 ° an den Stahl anlegen und mit leichtem Druck über den Stahl bewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit beiden Seiten der Klinge (Vorder- und Rückseite). Man kann das Messer am Wetzstahl entlang ziehen oder schieben. Das Arbeiten vom Griffansatz bis zur Spitze des Wetzstahls ist am sichersten, da man vom Körper weg arbeitet.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Min
Fertig in: 5 Stunden 25 min
Je Portion : 946 kJ, 226 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 12 g Fett, 0 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Vegan/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Grillen/ Cholesterinarm/ Glutenfrei/ Laktosefrei

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste