Wir lieben Lebensmittel

Mangoldauflauf

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 g Mangold
  • 1 Schalotte
  • 0,5 Petersilienwurzel
  • 1 Karotte
  • 0,5 EL Oreganoblätter, frisch
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 1 EL Sultaninen
  • 0,25 TL Johannisbrotkernmehl
  • 0,5 Orange, Saft auspressen
  • 100 g Kirschtomaten
  • 100 g Ziegenweichkäse
  • 1,5 EL Pinienkerne, geröstet
  • 180 g Kartoffel-Walnussbrot

Zubereitung

1. Backofen auf 160 Grad vorheizen. Mangoldstiele in einen cm große Abschnitte schneiden. Das Mangoldgrün in mundgerechte Stücke schneiden und zur Seite stellen.

2. Schalotten halbieren und in Streifen schneiden. Petersilienwurzel und Karotten in 0,5 cm große Würfel schneiden. Oreganoblättchen von den Stängeln ziehen. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die genannten Zutaten ohne das Mangoldgrün fünf Minuten anbraten und pfeffern und salzen. Petersilie sehr fein schneiden.

3. Das Gemüse zusammen mit Sultaninen und Petersilie (bis auf einen EL) in einer Auflaufform verteilen. Auf der mittleren Stufe zehn Minuten garen. Johannisbrotkernmehl mit Orangensaft anrühren. Kirschtomaten halbieren. Ziegenkäse grob zerpflücken. Nach zehn Minuten Kirschtomaten und Mangoldgrün unter das Gemüse heben. Angerührtes Bindemittel darüber verteilen. Ziegenkäse und Pinienkerne darüber streuen und weitere 15 Minuten garen.

4. Brot in Scheiben schneiden und toasten. Auflauf mit restlicher Petersilie bestreut und den Brotscheiben servieren.

Entdecken Sie noch mehr Mangold-Rezepte !

  • Je Portion: 2504 kJ, 598 kcal, 48 g Kohlenhydrate, 24 g Eiweiß, 31 g Fett, 60 mg Cholesterin, 14 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept